Crepusculum

Insider-Forum
StartseitePortalKalenderFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Der Eid der Jesuiten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Anoubis

avatar

Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Der Eid der Jesuiten   Fr 14 Mai - 2:55:48

Der Eid der Jesuiten. -- I, A.B. , jetzt in der Gegenwart des allmächtigen Gottes, der gesegneten Jungfrau Maria, dem gesegneten Erzengel Michael, dem gesegneten Hlg. Johannes dem Täufer, den heiligen Aposteln, Hlg Petrus und Hlg. Paulus, und den heiligen und himmlischen Heerscharen, und vor dir meinem geistigen Vater, erkläre ich von meinem Herzen, ohne Vorbehalt, dass Seine Heiligkeit der Papst Urban der Vikar Christi an Seiner statt ist, und das wahre und einzige Haupt der Katholischen oder Universalen Kirche auf der ganzen Erde; und dass ihm, Seiner Heiligkeit, der Schlüssel der Vollmacht, zu binden und zu lösen, gegeben ist durch meinen Erlöser Jesus Christus, er die Macht hat ketzerische Könige abzusetzen, Fürsten, Staaten zu stürzen, Königreiche, und Regierungen, und alle als ungesetzlich gelten, wenn sie nicht seine heilige Zustimmung haben, und dass sie dann ganz sicher zerstört werden; deshalb werde ich bis zum letzten diese lehre und die Rechte Seiner Heiligkeit und Traditionen gegen alle thronräuberische Autorität der Ketzer (oder Protestanten) verteidigen; insbesondere gegen die jetzige vorgetäuschte Vollmacht der Kirche von England, und aller Anhänger, anbetracht dessen, dass sie und die Kirche widerrechtlich und ketzerisch sind, und im Widerspruch zur heiligen Mutter Kirche Roms sind. Ich verzichte und entsage mich jeglicher Verpflichtung mich unterzuordnen gegenüber ketzerischen Königen, Fürsten oder Staat, Protestanten genannt, oder Gehorsam zu üben gegenüber eins ihrer untergeordneten Beamten oder Offizieren.
Ich erkläre des weiteren, dass die Lehre der Kirche von England, der Kalvinisten, Hugenotten und anderer mit dem Namen Protestanten zu verdammen sind und sie selbst sind verdammt und zu verdammen, die nicht ebenso handeln. Ich erkläre weiter, dass ich allen Agenten Seiner Heiligkeit überall helfen und assistieren werde, wo immer ich auch bin, ob in England, Schottland oder Irland, oder irgendeinem anderen Gebiet oder Königreich, das ich betrete; die ketzerische Lehre der Protestanten bis ins letzte ausrotten und all ihre vorgetäuschten Mächte und Regeln zerstören werde.

Ich verspreche außerdem und erkläre, dass ich auf jede religiöse Ketzerei verzichte um die Interessen der Mutterkirche zu verbreiten, alle Ratschläge ihre Mitarbeiter geheim halten und als Privatangelegenheit behandeln werde, die sie mir anvertrauen und sie weder direkt noch indirekt durch Worte oder schriftlich oder was auch immer für Umstände verraten werde; jedoch alles ausführe, was vorgeschlagen und mir aufgetragen oder dargelegt wird, durch euch als meinem geistigen Vater oder durch irgend einen dieses heiligen Klosters.

Ich, A. B., schwöre bei der gesegneten Dreieinigkeit und den heiligen Sakramenten, alles als heilig zu halten; Und ich rufe alle himmlischen und herrlichen Heerscharen an, Zeugen zu sein, für meine wirkliche Absicht, diesen meinen Eid zu halten. Als Zeugnis nehme ich dieses sehr heilige und gesegnete Sakrament der Eucharistie; und bezeuge das gleiche des weiteren durch meine Hand und versiegele es in das Angesicht dieses heiligen Klosters, an diesem -------- Tag des -------- An. Dom., &c. ---- McGavins Protestant, Vol. ii. p. 256.
Nach oben Nach unten
http://crepusculum.forum-aktiv.com
 
Der Eid der Jesuiten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Crepusculum :: Die Jesuiten-
Gehe zu: